News

Trüffelsaison hat Pause

10.04.2020

12.5.2020 News vom Trüffelsucher

 

 

In diesen Tagen mit der ganzen Corona Pandemie, ist es im Wald am schönsten. Weit ab von allem: Es ist kein Mensch unterwegs, sobald man nur etwas weg von der Stadt ist. Allerdings ist das Frühjahr 2020 erschreckend trocken! Zwar hat es in den letzten Tagen etwas geregnet, auch hier bei uns. Morcheln fanden wir in der Region nur sehr wenige. Es war zu trocken. Auch sonst spielt der Frühling seit Februar verrückt: Die ersten Morcheln Ende Februar. Ebenfalls im Februar: die ersten Seidelbast blühen! Die ersten Buschwindröschen blühen Anfangs März, die Wild-Kirschblüte beginnt Anfangs März, die Blüte des Schwarzdorn, Rotdorn und des Lungenkraut Beginn ab Mitte März. Jetzt Anfang April blüht der Raps, welcher sehr kleinwüchsig bleibt und die Apfelbäume auch schon. Hoffen wir auf einen voll verregneten Frühsommer, damit die Natur zu dem dringend benötigten Wasser kommt! Ja ich weiss, so können nur Naturfreunde und Pilzfanatiker reden....

 

 und unser Trüffelkurs:

Newsletter anmelden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Newsletter Anmeldung
E-Mail:
Name:


„ Pilze sind mehr als nur etwas zum Essen. Sie bestimmen unser Leben, mehr als Sie ahnen! “